Die Union der Islamisch Albanischen Zentren in Deutschland (UIAZD) ist eine juristische Institution und eine unabhängige, apolitische, Religionsgemeinschaft, die albanische Muslime in der Bundesrepublik Deutschland, die universelle Werte des Islams akzeptieren, vertritt.

Die UIAZD wurde am 16.06.2007 in Stuttgart gegründet und sieht sich in ihren Grundsätzen als Bindeglied zwischen dem Glauben und den Gläubigen. Der Hauptsitz unseres UIAZD ist in Mindener Str. 109 in Düsseldorf.

Die Mitglieder des Dachverbands bekennen sich zu islamisch universellen Werten. Sie wollen unter dem Dach ihre Religion fördern und ihren Beitrag zum Wohl der Gesellschaft leisten. In diesem Zusammenhang wird der Status einer anerkannten Religionsgemeinschaft angestrebt.

Die UIAZD setzt sich dafür ein, dass alle Menschen eine Lebensgrundlage haben, die ihnen eine freie persönliche, körperliche, religiöse und kulturelle Entwicklung ermöglicht. Der Dachverband bekennt sich zu einer pluralistischen und demokratischen Gesellschaft, basierend auf der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt
UIAZD-Union der Islamisch Albanischen Zentren in Deutschland e. V.
Mindener Str. 109
40227 Düsseldorf
T +49 (0)211 – 78 44 73
F +49 (0)211 – 200 38 54
info@uiazd.de